Wir leisten (uns) mehr als gut tut

Eine Gesellschaft, die sich mehr leistet, als sie sich leisten kann, nennt man Leistungsgesellschaft. (Werner Mitsch, deutscher Aphoristiker, 1936-2009) Ferienzeiten laden zum Nachsinnen ein Ferienzeit sind willkommene Einladungen, sich aus der Mühle des Alltags auszuklinken und nachzusinnen über Ziele Werte und Bewertungen geübte Sichtweisen und ihre Folgen Vermögen, Können und Leisten-Können und die jeweiligen Grenzen. […]