Mehr Leidenschaft und Vertrauen in die Schulen!

Eine bekannte Stimme für eine ganz bestimmte, erfolgreiche Art der vertrauensvollen und leidenschaftlichen Pädagogik ist Royston Maldoom. Er wurde als künstlerischer Leiter des Tanzprojektes „Rhythm is it!“ und den gleichnamigen Kino-Film über dieses Projekt bekannt. Seither wird er von vielen Institutionen angefragt und hält Vorträge und erzählt von seinem Ansatz, den er in Schulen und […]

Warum Lehrkräften Gruppensupervision zu empfehlen ist

Pflegen und sichern Sie Unterrichtsqualität, Gesundheit und Zufriedenheit in einer Gruppensupervsion: Wer zufrieden ist, ist auch leistungsfähiger und resilienter.

effektive Konferenzen

Konferenzen sind aufwändig und teuer – und daher nur sinnvoll, wenn sie gut vorzubereitet, klug moderiert und die Ergebnisse effektiv dokumentiert werden.

Kooperation entlastet

Lehrkräfte könnten sich nach meiner Beobachtung und Erfahrung Ihre Arbeit durch Kooperation und gegenseitige Anregung und Unterstützung angenehmer gestalten, als sie dies häufig tun Zusammen finden sich mehr Ideen Viele Lehrkräfte bereiten ihre neuen Unterrichtsentwürfe alleine vor. In der Entwicklung von neunen Ansätzen und Methoden für den Unterricht ist kollegiale Zusammenarbeit sinnvoll, weil mehr Ideen […]

Meine Vorstellung von Supervision und Coaching

Ich verstehe unter Supervision eine professionelle Beratungsform für Menschen, die mit anderen Menschen, Umgang pflegen – sei es beruflich oder ehrenamtlich. Professionell ist die Beratung, weil sie ein verabredeter und bezahlter Such-, Finde- und Lernprozess ist von ausgebildeten Personen angeboten wird zu hilfreichen, individuellen, passenden Antworten, Lösungen oder Richtungen der Entwicklung führt sich einer internen […]