Mit Freude unterrichten und lernen (Profession Lehrkraft – 12)

Der Lehrberuf ist sinnvoll, vielfältig und fordert die Perönlichkeit – Gruppensupervision oder Coachinggruppen fördern Qualität, Gesundheit und die Freude am Beruf.

Eltern und Lehrer sollten miteinander sprechen lernen (Schule verbessern -4)

Zusammenfassung Schulen wollen Schüler/innen in ihren Lern-Erfolgen fördern. Eltern wollen den Erfolg ihrer Kinder. Vielfältig sind Gespräche zwischen Eltern und Lehrerinnen und Lehrer allerdings unproduktiv angespannt und latent oder offen aggressiv. Entspannung und gelingende Gespräche würden das gemeinsame Ziel wesentlich voran bringen. Vom Ziel der Schule her denken: „Lernen möglich machen“ Wie im ersten Textbeitrag […]

Begeisterte Lehrer motivieren (Profession Lehrkraft – 11)

Ein wunderschöner Text – in der Süddeutschen Zeitung entdeckt: eine „Lobrede auf Lehrerinnen und Lehrer“ unter dem Titel Motivationsdroge Mensch. Der neuseeländische Bildungsforscher John Hattie wertet eine beeindruckend breite Daten-Basis aus und kommt zum Ergebnis, dass der vermittelnde Mensch, die Lehrkraft, hauptsächlichen Einfluss auf den Erfolg schulischen Lernens hat. Der Autor Alex Rühle verarbeitet diesen […]

Schulisches Lernen und mobiles Internet – Blogparade-Start

Zusammenfassung Das Wahrnehmungs- und Kommunikationsverhalten hat sich durch mobiles Internet, Smartphones und Tablets verändert. Durch die verfügbare Technik ändern sich auch die Erwartungshaltung und die Gewohnheiten der Nutzer/innen und die Herausforderungen an die Schulen. Meine Thesen: Medieneinsatz kann das Lernen fördern und Unterricht lebendig machen. Medieneinsatz kann Lernen sehr wohl auch (ver-)hindern. Fortdauerender Medieneinsatz kann […]

Reflexion hilft zu lernen – Blogparade reflektierende Praktiker, Lehrer & Co

Zusammenfassung Routinierte Reflexion fördert das Lernen von pädagogischen Praktikern und damit die Qualität. Dafür lohnt sich Arbeitszeit einzuplanen Zeit. Herr Larbig lädt zu einem Austausch über Reflexions-Routinen ein. Der Lehrer-Kollege Torsten Larbig startete in den Sommerferien eine Blogparade mit der Frage, wie Lehrende ihre Praxis reflektieren. Ursprünglich war die Frage mal als Twitter-Tweet gestartet worden: […]

Lösung entwickeln – Theorie U (Wandel lernen – 5)

Zusammenfassung Wenn unsere Bemühungen, eine Aufgabe zu lösen, fortdauernd scheitern, helfen „mehr vom selben“, also noch mehr Anstrengungen sicher nicht. Dann ist ein Wechsel der Aufmerksamkeit und des Handlungsansatzes sinnvoll. Hier wird ein Weg dazu skizziert: „Theorie U“ nach Otto Scharmer, MIT. Aktionsforschung als Hintergrund Herr Dr. Scharmer lehrt am Massachusetts Institute of Technology (MIT) […]