Das Schuljahr auswerten und so Unterricht verbessern

Zusammenfassung Gegen Ende des Schuljahres mit interessierten Kolleginnen und Kollegen im vertrauensvollen Austausch auf das Schuljahr zurück zu blicken kann dazu helfen, sich wechselseitig kollegiale zu unterstützen sich zur Selbstreflexion und zum Perspektivenwechsel anzuregen die eigenen Handlungsmöglichkeiten zu überprüfen und auszuweitern und methodische Kenntnisse zu vertiefen und zu erweitern und – im weiteste Sinne – […]

mit Video-Tutorials lernen (Profession Lehrkraft – 8)

Zusammenfassung Der Fond-Analyst Salman Khan hat aus einer privaten Spielerei eine größere Initiative entwickelt: Video-Clips als Lehr-Einheiten. Die Idee ist einfach, der Zuspruch überwältigend. – Gibt dies eine neue Bewegung in der Unterrichts-Theorie? Zur Professionalität von Lehrkräften zähle ich wesentlich persönliche Kompetenz (persönliche Bewusstheit, Selbstreflexivität, Lernbereitschaft, Kommunikations- und Konfliktfähigkeit und Glaubwürdigkeit) ausgewiesene Fachkompetenz für die […]

Sommer ist die Zeit zu spielen

Sommer ist für viele Menschen Zeit, langsam und bewusst zu leben Auszeit Zeit für Familie und Freunde Urlaubszeit / Zeit für Muse und Erholung Zeit für Spiele und eine spielerische Haltung. Ich wünsche allen Leserinnen und Lesern eine entspannte und erholsame Sommer-Zeit. Meine zirkus-begeisterten Kinder haben mich auf diesen Clip aufmerksam gemacht. Ich gebe den […]

selbstmotiviert lernen (4): sich ehrlich in Beziehung bringen

Viele Menschen sehnen sich nach ehrlichen Beziehungen. Masken und Rollen können zeitweise sinnvoll, weil entlastend, sein. Und: Ehrlichkeit kann man üben, lernen!

Profession Lehrkraft (6): passende Arbeitsstrukturen entwickeln

Lehrkräfte sind gute beraten, wenn sie den Arbeitsalltag klug mit förderlichen Routinen gestalten – wie in vielen anderen Berufen mit Gestaltungsspielraum auch.

Profession Lehrkraft (4): Unterrichtsstörungen und Chaos im Klassenzimmer begrenzen

Oft reagieren Lehrer/innen und Leitungen viel zu spät auf Unterrichtsstörungen. Eine einmal verfahrene Situation zu verbessern bedarf der kräftigen Unterstützung von Profis, Kollegenschaft und Leitungspersonen.